Versandkosten

  • Die Lieferung innerhalb von 24 Stunden wird CHF 9.71 (ohne Mehrwertsteuer) berechnet.
  • Die Lieferung innerhalb von 48 Stunden wird CHF 9.11 (ohne Mehrwertsteuer) berechnet.


Darüber hinaus erhebt die Post AG einen Zuschlag für Pakete, die nicht dem Gewicht und den Abmessungen von Standardpaketen entsprechen.
Dazu gehören alle Pakete, die mehr als 30 kg wiegen und/oder eine Länge von mehr als 250 cm und/oder einen Umfan (2 x Höhe + 2 x Breite + längste Abmessung) von mehr als 400 cm haben.

Spezielle "Grossmengen"-Lieferung

Bei "grossvolumigen" Bestellungen, die die Grösse üblicher Pakete überschreiten (z.B. Materialpaletten), wird sich das ZIS innerhalb von 48 Stunden (Werktagen) direkt mit Ihnen in Verbindung setzen, um die am besten geeignete Lieferung über einen speziellen Transporter zu definieren.

Freie Entnahme direkt am Zentrallager der «Piscine»

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Bestellung Montag bis Donnerstag zwischen 14:00 und 15:30 Uhr kostenlos im Lager der «Piscine» (Rue de la Piscine 10 in Sion) abzuholen. Das Material ist 48 Stunden nach Ihrer Bestellung verfügbar. Wir bitten Sie, dies bei der Validierung Ihrer Bestellung unter Tab 3 «Liefermethoden» «Kostenloser Entzug» zu erwähnen.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter folgender Adresse zur Verfügung:

covid.commandes@hopitalvs.ch

Versandkosten für Impfstoffe

Die Lieferung der Impfstoffe unter Einhaltung der Kühlkette (2-8°C) und des notwendigen Injektionsmaterials erfolgt durch das ZIS im Auftrag des Kantons Wallis. Die Kosten werden vom Kanton Wallis getragen.

Eine gemeinsame Lieferung von Impfstoffen und anderen Produkten (ausser das COVID-Impfset) ist nicht möglich.

Wenn Sie Fragen zu Impfstoffen oder Impfsets haben, können Sie uns an folgende Adresse schreiben :

ich.pharma.vaccincovid@hopitalvs.ch

Vielen Dank für Ihr Verständnis.